Zwangsverwalter

Der Zwangsverwalter kann im Rahmen einer Zwangsversteigerung vom Amtsgericht benannt werden und hat die Aufgabe ein Grundstück wie ein ordentlicher Eigentümer zu verwalten. Er soll hauptsächlich dafür Sorge tragen, dass aus den laufenden Einnahmen eines Grundstücks dessen laufende Kosten und darüber hinaus die Forderungen der Gläubiger gedeckt werden können.

« zurück