ungetrennter Hofraum

Darunter versteht man Grundstücke, bei denen zwar die Außengrenzen, aber nicht die einzelnen Grundstücksflächen innerhalb des Hofraumes vermessen worden sind. Katastermäßig sind diese Flächen nicht erfasst. Das Grundbuch sagt in diesen Fällen nichts über die genaue Lage und Größe der Teilflächen aus, sondern führt sie nur als "Anteil an einem ungetrennten Hofraum". Ungetrennte Hofräume findet man insbesondere in den neuen Bundesländern.

« zurück