Überwachungszeichen / Übereinstimmungszeichen

Überwachungszeichen (in Form eines Ü) sind amtliche Prüfzeichen / Gütesiegel auf Baustoffen und Fertigteilen, die z. B. von Materialprüfungsämtern vergeben werden. Seit 1994, dem Inkrafttreten der neuen (Landes)Bauordnungen, heißen sie Übereinstimmungszeichen: Sie stimmen mit amtlichen Anforderungen überein, d.h.

  • mit den Technischen Regeln der Bauregelliste A oder sie haben
  • die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung oder
  • ein Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis oder
  • die bauaufsichtliche Zustimmung im Einzelfall.

« zurück