Scheinbestandteil

Bei einem Scheinbestandteil ist die feste Verbindung mit dem Grundstück nur vorübergehender Natur. So sind z. B. die von einem Gärtner eingepflanzten, aber zum Verkauf und damit zur Umpflanzung bestimmten Bäume Scheinbestandteil.

« zurück