Naturgrundstücke

Natur-Grundstücke sind, wie das Wort schon sagt, Grundstücke, die nicht bebaut werden können und auf denen sich somit auch keine Bauwerke befinden. Allenfalls sind Einrichtungen oder Zubehör im unwesentlichen Ausmaß vorhanden. Solche Flächen sind z. B. Brachgrundstücke und Flächen der Land- und Forstwirtschaft.

« zurück