Kataster

Das (oder der) Kataster (auch Flurbuch genannt) ist das von den Katasterämtern / Vermessungsämtern (siehe Bauämter) geführte Verzeichnis aller Grundstücke. Es dient als Grundlage für das Grundbuch. Das Kataster besteht aus den Katasterbüchern mit der Beschreibung der Grundstücke und dem Kartenwerk. Das Katasteramt erstellt den amtlichen Lageplan des Grundstücks, der z. B. für den Bauantrag benötigt wird.

« zurück