Harte Bedachung

Harte Bedachung nennt man eine Dachdeckung, die nach DIN 4102 Teil 7 widerstandsfähig ist gegen Flugfeuer (brennende und glühende, flugfähige Materialteilchen) und strahlende Wärme, d.h. Hitzeeinwirkung.

« zurück