Förderung / Bauförderung

Bei der Bauförderung sind gemäß der fördernden Institution zu unterscheiden:

1. Bundesrechtliche Förderungen (Auszüge):

  • Bausparförderung (Arbeitnehmersparzulage, Bausparprämie = Wohnungsbauprämie),
  • Förderung nach dem CO2-Minderungsprogramm,
  • Energieberatung,
  • Landwirtschaftliche Wohnhäuser,
  • Schwerbehindertenförderung.

2. Länderspezifische und kommunale Förderungen (Auszüge):

Gefördert werden beispielsweise Neubauten, die einen ökologischen Modellcharakter haben (z. B. Bauten in Holzbauweise), die Nutzung regenerativer Energien (z. B. Solarthermie, Photovoltaik), Neubauten für benachteiligte Gruppen (z. B. kinderreiche Familien, Schwerbehinderte, Aussiedler). Nähere Auskünfte erteilt die jeweilige Gemeinde.

« zurück