First / Firstziegel

First ist die höchste, waagerechte Linie, die die Dachflächen geneigter Dächer bilden. Überragt werden kann sie nur noch durch Kamine/Schornsteine oder Antennenanlagen. Spezielle, im Querschnitt halbkreisförmige Ziegel, die Firstziegel dienen der Bedachung des Firstes bei Dachziegeldächern. Für Dachsteindeckungen gibt es spezielle Firstformsteine. Andere Bedeckungen erfordern eine spezielle Firstausbildung. Sie haben nicht nur eine Wasserschutzfunktion, sondern dienen durch eine „luftige“ Bauweise (z. B. durch Lüftungsgitter auch der Dachentlüftung. Da das Dach im Firstbereich immer etwas „arbeitet“, werden Firstziegel in der Regel nicht angemörtelt, sondern durch Klammern am Firstbalken befestigt (Trockenfirst). Zu bedenken ist dabei, dass der First eine windexponierte Stelle ist und entsprechend stabil gebaut sein muss. Die Firsthöhe wird eventuell im Bebauungsplan festgelegt.

« zurück