Feuerungsverordnung

Die Feuerungsverordnung (FeuVo) gehört zu den Ausführungsverordnungen der (Landes)Bauordnung. Sie regelt den Betrieb von Feuerungsanlagen (Feuerstätte, Verbindungsstücke, Schornstein, Brenner, Regelungs- und Sicherheitseinrichtungen) und Heizräumen (nötig für Feuerungsanlagen größer 50 kW) sowie die Brennstofflagerung.

« zurück