Entwurfsverfasser

Die (Landes)Bauordnungen regeln, wer als Entwurfsverfasser / Entwurfsverfasserin zugelassen ist. In der Regel sind dies Architekten. Die Entwurfsverfasser sind für die Vollständigkeit und Brauchbarkeit des Entwurfs verantwortlich. Sie haben außerdem dafür zu sorgen, dass die Ausführungspläne den (Landes)Bauordnungen und den genehmigten Bauvorlagen entsprechen. Falls dem Entwurfsverfasser in Einzelfragen das nötige Fachwissen fehlt (z. B. Statik, Wärme- oder Schallschutz, Bodenuntersuchung), muss er Bausachverständige hinzuziehen.

« zurück