Baugenehmigungsgebühren

Die Erteilung einer Baugenehmigung ist gebührenpflichtig. Der Bauherr /die Bauherrin muss der Bauaufsichtsbehörde diese Gebühr entrichten, deren Höhe von den Landesgesetzen geregelt ist (Verwaltungskostengesetze). Durchschnittlich muss man dafür 25 Promille der gesamten Baukosten veranschlagen.

« zurück