Aufsparrendämmung

Ein ausgebautes Sparrendach kann zwischen, unter- oder auf den Sparren gedämmt sein. Bei der Aufsparrendämmung liegt von innen nach außen meist folgender Schichtungsaufbau vor: Sparren, Schalung zwischen/auf den Sparren, Dampfsperre außen auf den Sparren, Dämmung, Unterspannbahn, Konterlattung, Dachlatten, Dachziegel. Wichtig ist bei diesem Aufbau, dass das Dämmmaterial ausreichend belüftet wird. (zu anderen Arten der Sparrendämmung siehe Dachdämmung)

« zurück