Angebot

Baufirmen, Handwerker und Lieferanten reagieren mit dem Angebot auf die Ausschreibung von Bauvorhaben, das die geforderten Leistungen auflistet (Leistungsverzeichnis). Für diese Leistungen erstellen die Anbieter einen Kostenvoranschlag, an den sie sich halten müssen, solange sich das Bauvorhaben im Beginn nicht soweit verzögert, das sich die Preise entscheidend geändert haben. Dann ist ein neues Angebot einzuholen. Zumeist wird auf die Gültigkeitsdauer des Angebots hingewiesen.

« zurück