Acrylharz

Acrylharz ist ein in vielen Lacken, Dispersionsfarben, Montageklebern und Kunststoffputzen enthaltenes Kunstharz. Es gibt ihnen bei der Aushärtung eine besondere Festigkeit und Dauerhaftigkeit, kann aber auch durch flüchtige Lösemittel, insbesondere beim Aufbringen und in der Härtungsphase Kopfschmerzen beim Menschen verursachen. Eventuell enthaltenes Formaldehyd gilt als kanzerogen.

« zurück