Hettstedt

Hettstedt befindet sich ca. 40 km nordwestlich von Halle (Saale). Die Region um Hettstedt wurde geprägt durch den historischen Kupferschieferbergbau sowie durch die Verhüttung und Verarbeitung von Nichteisenmetallen.

Baugebiete 8
Grundstückspreis
Einwohner ca. 17.000
Verwaltung Stadt Hettstedt
Landkreis Mansfeld-Südharz (ab 07/2007)
nächste größere Städte

Lutherstadt Eisleben ca. 12 km
Aschersleben ca. 12 km
Sangerhausen ca. 25 km
Halle ca. 40 km
Magdeburg ca. 50 km

topografische Besonderheiten Wipper (Nebenfluss der Saale)
Südostrand Harz
Altbergbau - Mansfelder Kupferschiefer Haldenlandschaft
Wirtschaftszweige/
Arbeitgeber
Nichteisen-Metallurgie;
Produktion von Kupfer-, Messing- und Aluminiumhalbzeuge u.a. durch die Mansfelder Kupfer- und Messing GmbH bzw. die Höfer Metall Technik GmbH & Co. KG
Verkehrsanbindung
Flughafen

Halle/Leipzig ca. 60 km

Autobahn A14 Halle - Magdeburg ca. 14 km
A38 Halle - Göttingen ca. 25 km
Bundesstraße B180 Aschersleben - Eisleben
B180n Ortsumgehung
B86 Sangershausen
öffentlicher Nahverkehr eingleisige Bahnstrecke Magdeburg - Erfurt
OPNV vorhanden
Infrastruktur
Läden- täglicher Bedarf

vorhanden

Einkaufszentren

"Hettstetter Meile"
"Mansfeld-Center" (Walbeck)


 

ärztliche Versorgung/
Altenversorgung
Klinikum Mansfelder Land
Ärzthaus sowie niedergelassene Allgemein- und Fachärzte
Alten- und Pflegeheim
Altenwohnungen
Sport- / Schwimmhallen 2 Sporthallen
Reitplatz
Tennisplatz
Sportplätze
Schwimmhalle
Freibad
2 Schießplätze
Kirchen 7 kirchliche Einrichtungen
Kindergärten 7 Kindertagesstätten
Schulen

4 Grundschulen
2 Sekundarschulen
Gymnasium
Volkshochschule
Musikschule
Schule für Lernbehinderte
Schule für Geistigbehinderte
Kolping Berufsbildungswerk


 

Kultur Mansfeld Museum
Jugendeinrichtungen
Baugebiete

Baugebiete der Verwaltungsgemeinschaft

  • Gewerbegebiet "Ritteröder Straße"
  • Sondergebiet/Wohnbaugebiet/Mischbaugebiet "Kreiskrankenhaus"
  • Wohnbaugebiet "Weinberg"
  • Wohnbaugebiet "Kiefernweg"
  • Gewerbegebiet Walbeck "Techno- und Gewerbepark"
  • Wohnbaugebiet Walbeck "Pfarrbreite"
  • Dienstleitungsgebiet Walbeck "Fachmarktzentrum"
  • "Kolping - Berufbildungswerk" Walbeck

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Horn per E-Mail.

Stand: 25.06.2007

« zurück